Gästebuch

Einträge: 42 | Besucher: 36075

Striezel911 schrieb am 28.12.2013 - 20:18 Uhr
Sorry Leute so gehts nicht. Wir waren am Samstag bei euch essen:
Einheitssoße zu Schäuferla und Schweinebraten, Salat lieblos angerichtet, Gulasch nicht durchgegart, Kellner na ja, Preise gehen bei der Qualität überhaupt nicht. Fazit: einmaliger Besuch!Smilie

 
Der Franke schrieb am 14.12.2013 - 19:15 Uhr
Familie Sandner ist so auf das Wohl hier Gäste aus ! Ich bin so begeistert von dem Service, der Leistung und besonders der Beständigkeit
Vielen lieben Dank !!!

 
Franke schrieb am 24.10.2013 - 11:07 Uhr
Bestellung bzw. Tischreservierung wieder mal vom Feinsten .Werde Morgen genießen und habe mich schon heute über die Bestätigung per wahtsapp gefreut Bester Service neben dem besten Essen ; dann noch a Keller püls , da bist im Himmel über Franken danke

 
Feinschmecker schrieb am 18.10.2013 - 20:49 Uhr
Michelle fehlt
Es ist für mich als Unterfranken einfach der Hammer so etwas erleben zu dürfen ......
Nach meiner Bestellung und Reservierung , durfte ich für mich Mäuschen Spielen und am Nebentisch auch zu hören, dass die schäuferla der Wahnsinn waren......
Ich esse immer noch an dem guten Sud zum den blauen Zipfeln

 
Grünewald schrieb am 17.10.2013 - 11:03 Uhr
Multi medial genial !!! Soeben per SMS Tisch bestellt ! Bestätigung sofort !!! Freu mich auf mein essen

 
M.J.Senf schrieb am 29.09.2013 - 00:06 Uhr

An einem sog. Karpfentag haben wir 3 Karpfen bestellt, Preis 9EUR pro Stück.Zwei kamen beizeiten und waren ansehnlich und gut. Nach einiger Verspätung der dritte: nicht einmal halb so groß, ein Baby-Fisch, eigentlich mehr Panade als Fisch. Wegen akuten Hungers, auch auf Grund der Verspätung, die anderen Karpfenesser waren schon fast fertig , habe ich das Tier dann gegessen, statt es zurückgehen zu lassen, natürlich im Vertrauen darauf, daß sich bei dieser Offerte,die mehr einer Panne der Küche als einem Gericht ähnelte, über den Preis vernünftig reden lassen würde. Das war trotz mehrfacher Vermittlung durch die - wirklich unschuldige, aber sehr nette und höfliche Bedienung - nicht möglich. Der Wirt ließ ausrichten, am sog.Karpfentag gebe es einen Einheitspreis, der ohnehin schon besonders günstig wäre und damit basta . Dazu ist zu sagen, daß 9 EUR für einen auch größeren Karpfen keineswegs ein Schnäppchen, sondern angemessen sind, verglichen mit den Angeboten in der Region. Ein Lokal, das sich ein solches Speiseangebot gegenüber Gästen leistet und dann unfähig ist zum mindesten Entgegenkommen, kann ich niemandem empfehlen. Schade. Smilie

 
Michel schrieb am 26.09.2013 - 11:39 Uhr
Ich sitze gerade im Nebenraum der Gastwirtschaft und bin vom Service , dem Bier und den blauen Zipfeln so begeistert Danke danke danke
Besser geht es nicht

 
Unterfranke schrieb am 25.09.2013 - 18:42 Uhr
Also ich war wieder so begeistert vom Essen , vom Bier . Man kann sagen, dass Mann und Frau sich hier im Bierhimmel befindet.
Die Familie Sandner mit dem netten Team mach Oberfranken und die fränkische Schweiz zu einer Visitenkarte ..........

 
Claus schrieb am 05.09.2013 - 10:23 Uhr
Eines der besten Gasthäuser auf dem Weg in die Fränkische.

 
Halledau schrieb am 04.09.2013 - 19:34 Uhr
Hunger auch noch danach Smilie
Wir sind gewohnt, das in der Fränkischen die Essensportionen meißt größer sind, als man verträgt. Aber das Schnitzel für Euro 8,90 bei Ihnen war wohl eher ein plattgeklopftes Kinderschnitzel und einfach überteuert für die Größe. Das erzeugt Unmut. Soll das so bleiben? Falls ja suchen wir uns ein anderes Lokal...Smilie

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier